Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Chronik
 

Gegründet im August 1982, blicken Vorstand und Aktive auf mehr als 34 Jahre Tanzsport im TuS Varrel zurück: Aus den anfänglich 50 Erwachsenen, die sich einmal wöchentlich in der Aula der Grundschule Varrel zum Tanztraining trafen, sind mittlerweile knapp 150 aktive Tanzsportler in unterschiedlichen Leistungs- und Altersklassen geworden. In einem hellen Trainingssaal, ausgestattet mit gelenkschonendem Doppelschwingparkett und Spiegeln, wird in der Gymnastikhalle I an der Rue de Téloché fast täglich trainiert.

Seit 1985 bietet der TuS Varrel Tanzen für Jugendliche an, 1986 kam Kindertanz hinzu; damals unter der Leitung von Susanne Friebe (jetzt: Simson) und Peter Becker.
Zwischen 1987 und 1998 gehörten auch Schüler-, Junioren-  und Hauptgruppen-Turnierpaare zu den Schützlingen des Trainerpaares Becker/ Friebe, das seinerzeit selbst Erfolge in der Sonderklasse der Lateinamerikanischen Tänze verbuchte.
Aber auch ein Teil der Breitensportler tobte sich bis Ende der 80er Jahre auf dem Turnierparkett des Breitensports mit Standard-  und Lateintänzen aus.
Seit 2002 gibt es die Varreler Tanzmäuse unter Leitung von Frauke Niebuhr, die sich bereits im Sommer 2002 zu zwei Gruppen formierten, die dann 2004 drei Altersgruppen wurden: Varreler Tanzmäuse, Crash Cats und Dancing Queens. Seit Sommer 2002 war auch Inga Hanenkamp als Übungsleiterin in zwei Gruppen am Donnerstag aktiv. In 2003 entstand unter Ingas Leitung die Gruppe HipStars für ältere Mädchen, die alles zum Thema HipHop, Pop und Bollywood/ Tanztheater (z.B. „Big Spender“) vertanzten.
Die Fäden hinter den Kulissen hielt insgesamt mehr als 25 Jahre Harry Kretschmer in der Hand: 1. Vorsitzender der Tanzsportabteilung und selbst aktiver Tänzer der Do-Breitensportgruppe. Seit Februar 2012 ist Alfred Schuchardt 1. Vorsitzender der Abteilung. Unterstützt wird er von der 2. Vorsitzenden Frauke Niebuhr in ihrer Funktion als Sport- und Pressewartin. Was wäre eine Abteilung ohne geordnete Finanzen? Verantwortlich hierfür ist Reinhard Rischke, der das Amt 2011 vom Maik Werner übernommen hat. 
 

Aktuelles

Zumba-Instructorin Yesenia PeimannZumba-Instructorin Yesenia PeimannNeue ZUMBA-Kurse zum Jahresbeginn!

 

Am 9. Januar geht es bei uns mit ZUMBA weiter:
09.01.18 von 9.00-10.00 Uhr: Zumba Gold Toning (SeniorInnen)
11.01.18 von 17.45-18.45 Uhr: Zumba Fitness 1
12.01.18 von 18.00-19.00 Uhr: Zumba Fitness 2

Anmeldung + Info gern per Mail an kontakt@varrel-tanzt.de oder tel. unter 04206/ 9889 (Alfred Schuchardt)
Es sind in allen Kursen noch Plätze frei! Wir freuen uns auf Euch! Kommt gern einfach zum Probetraining vorbei, um zu schauen, ob Zumba für Euch das richtige ist. Unsere Gruppen sind aufgeschlossen, kontaktfreudig und freuen sich auf neue Aktive in ihren Reihen! 
Der Unterricht wird von der lizenzierten Zumba Instructorin Yesenia Peimann durchgeführt und findet in Gymnastikhalle I an der Rue de Teloché in Varrel statt (Parkplatz Varreler Feld). 

  

Tanzsport für Jung & Alt

Donnerstag I-Gruppe übt Rumba während einer Vertretungsstunde bei FraukeDonnerstag I-Gruppe übt Rumba während einer Vertretungsstunde bei Frauke

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In unseren Breitensportgruppen tanzen Paare im Alter von Mitte Dreißig bis Ende Siebzig, für fast jeden Leistungsstand haben wir das passende Angebot (s. Tanzgruppen)! Kommt gern vorbei, um unverbindlich mitzumachen, oder informiert Euch vorher telefonisch unter 04221/5841282 oder 04206/9889, damit wir Euch ein bißchen beraten können. Bei uns steht der Spaß am Tanzen sowie die Geselligkeit im Vordergrund!

 

Grüße zum Jahreswechsel

Wir wünschen unseren Mitgliedern, Kurs-TeilnehmerInnen, ÜbungsleiterInnen und Vorstandsmitgliedern einen schönen Jahresausklang und für 2018 besonders Gesundheit und ganz viel Spaß bei all Euren (sportlichen) Aktivitäten!

Ein Teil unserer Varreler Tanzmäuse im Rathaus nach ihrem Auftritt.Ein Teil unserer Varreler Tanzmäuse im Rathaus nach ihrem Auftritt. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stuhrer Tänzerball voller Erfolg!

Eine tolle Partynacht mit Musik des Duos Sundays haben wir im Oktober mit mehr als 200 Tanzbegeisterten und tollen Showeinlagen im Gasthaus Nobel Moordeich gefeiert!

Das Orga-Team Ostrowski/ Niebuhr/ Wagner/ Schuchardt zeigt sich zufrieden.Das Orga-Team Ostrowski/ Niebuhr/ Wagner/ Schuchardt zeigt sich zufrieden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sven Olaf Andersen, Tabea Horstmann (GGC Bremen), Katinka Boßmann Otero, Alexander Hasler (TSA im TV Jahn Delmenhorst) Sven Olaf Andersen, Tabea Horstmann (GGC Bremen), Katinka Boßmann Otero, Alexander Hasler (TSA im TV Jahn Delmenhorst)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stuhrer Tänzerball am 14. Oktober 2017

Die TSA des TV Stuhr, der TSC Brinkum und 

wir haben schon viel zusammen gefeiert - und die nächste Feier organisieren wir auch gemeinsam! Der Ball ist bereits ausverkauft! Wir freuen uns auf gut 200 Gäste!

(Presse)

Leider ausverkauft seit Juli 2017!Leider ausverkauft seit Juli 2017!